Artikelsuche Kategorien Verlage Informationen News
Die Endverkaufspreise der Galima-Hefte haben seit 2006 (also seit 10 Jahren!) unverändert bei €...
Weiter
Partner und Siegel
Sie sind hier: / Gitarre / Gitarrenschulen
Artikeldetails

Brzoska, Zeitreise - Gitarre

Art.-Nr.: AMA 610249
Brzoska, Zeitreise - Gitarre
Musikliteratur durch die Epochen für 1-4 Gitarren. Mit Hintergrundinformationen, Hörtipps und Quiz über den Tellerrand hinweg - von Ingo Brzoska

Keine Bewertungen
Verlag: AMA-Verlag
Sofort lieferbar.
16,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

(versandkostenfrei ab 10,00 € Warenwert)

Brzoska, Zeitreise - Gitarre
von Ingo Brzoska

Brzoskas Spielmaterial für den Gitarrenunterricht ist eine "Zeitreise" durch die Geschichte der Gitarrenmusik von der Renaissance über Barock, Klassik und Romantik bis hin zu den Strömungen des 20. Jahrhunderts. Die Stücke sind musikalisch leicht erfassbar mit meist geringen technischen Anforderungen und spiegeln die musikalisch-stilistischen Besonderheiten ihrer Epoche. Neben originaler Gitarrenliteratur enthält die Sammlung auch Bearbeitungen für die Gitarre. Hörtipps verweisen auf bekannte, interessante Kompositionen und kurze Einführungen in jede Epoche regen dazu an, anhand von Lexika und anderen Informationsquellen tiefer in einzelne Themen einzusteigen. Ein interessantes, vielseitig einsetzbares Ergänzungsmaterial für den Gitarrenunterricht.

96 Seiten, AMA 610249, ISBN 978-3-932587-58-0 ISMN M-700136-35-2

Rezensionen:

"Die Stücke sind musikalisch leicht erfassbar mit meist geringen technischen Anforderungen und spiegeln die musikalisch-stilistischen Besonderheiten ihrer Epoche. [...] Ein interessantes, vielseitig einsetzbares Ergänzungsmaterial für den Gitarrenunterricht, besonders zu den Titeln von Ingo Brzoska 'Die AMA-Gitarrenschule für Kinder' und 'Gitarrenspielereien'."
(plug & play, 01/2001)

"Auf eine "Zeitreise" können 1-4 Gitarristen gehen mit Ingo Brzoskas "Fun School". Die Notenschrift müssen sie allerdings beherrschen, damit es bei den klassischen Gitarrenwerken aus der Renaissance, Barock, Klassik und Romantik auch wirklich spaßig wird. Dafür sind die Stücke im allesamt leicht und ansprechend arrangiert und stellen eine schöne Bereicherung für das Duo- und Gruppenspiel dar, auch im Unterricht."
(Akustik Gitarre, März 2002)

Verwandte Artikel Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.