Artikelsuche Kategorien Verlage Informationen News
Die Endverkaufspreise der Galima-Hefte haben seit 2006 (also seit 10 Jahren!) unverändert bei €...
Weiter
Partner und Siegel
Sie sind hier: / Blasinstrumente / Saxofon
Artikeldetails

Essential Elements 1 - Alt-Sax

Art.-Nr.: Haske DHE0567
Essential Elements 1 - Alt-Sax
Yamaha BläserKlasse: Die komplette Methode für den Musikunterricht in Schulen und Blasorchestern

Keine Bewertungen
Verlag: de Haske
Sofort lieferbar.
16,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

(versandkostenfrei ab 10,00 € Warenwert)

Essential Elements 1 - Alt-Sax
Ausgabe für Eb-(Alt)-Saxophon

48 Seiten, Haske-Nr. 0567-00-400 DHE, inkl. CD
ISBN: 978-9-043-11231-4 bzw. 90-431-1231-3

Ein Instrument im Klassenverband zu lernen ist in den USA seit Jahren eine bewährte Methode und findet auch in Deutschland mehr und mehr Zuspruch. Essential Elements bietet nicht nur eine grundlegende, umfassende Ausbildung für alle Blas- und Schlaginstrumente des Blasorchesters und deren Zusammenspiel, sondern verspricht auch jede Menge Spaß am gemeinsamen Lernen und Musizieren. Neben der Musiklehre, welche sinnvoll und in kleinen Schritten vermittelt wird, finden sich auch interessante Ausflüge in die Musiktheorie, -geschichte und Kultur.

Jedem Schülerheft liegt eine Vor- und Mitspiel-CD bei, die von professionellen Musikern eingespielt wurde. Zusätzlich gibt es ein Mitspiel-CD-Set, das ab etwa der Mitte des jeweiligen Schülerhefts zum Üben zu Hause verwendet werden kann.

Ideal ist dieses Werk nicht nur für das Lernen eines Instruments im Klassenverband. Es kann hervorragend in den Vor- und Anfängerorchestern der Blasorchester verwendet werden. Das im Einzel- oder Gruppenunterricht Gelernte wird mit Essential Elements wiederholt und gleichzeitig stehen jede Menge Orchesterarrangements zur Verfügung, so dass das Zusammenspiel frühzeitig geübt werden kann.

Verwandte Artikel
Essential Elements 1 - Flöte Essential Elements 1 - Flöte Art.-Nr.: Haske DHE0563
16,00 €*
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.